Johann Amandus Wink - Früchtestillleben mit Weinglas und Schmetterling

Auktion 922, Kat.-Nr. 8

SONDERAUKTION SCHäFER am 29. Oktober 2015

Johann Amandus Wink

Früchtestillleben mit Weinglas und Schmetterling

Schätzpreis:
€ 5.000 bis € 6.000

Ergebnis:
€ 10.160 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Wink, Johann Amandus

1748 o. 1754 Eichstätt o. Rottenburg - 1817 München

 

Früchtestillleben mit Weinglas und Schmetterling

 

L. u. signiert "Joan. Winck" und 1809 datiert. Öl auf Holz. 28,3 x 37,7 cm. Rest. Rahmen.

 

Literatur: Bushart, Bruno, Die Entdeckung der Wirklichkeit. Deutsche Malerei und Zeichnung 1765-1815. Ausst.-Kat. Schweinfurt, Museum Georg Schäfer, 15. Juni - 2. November 2003. Schweinfurt 2003, S. 211, Kat.-Nr. 165 (mit Abb.).

 

Provenienz: Jan Dick, München (1966).



Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert "Joan. Winck" und 1809 datiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Holz
Maße:
28,3 x 37,7 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen
Provenienz:
Jan Dick, München (1966).
Kommentar:
Literatur: Bushart, Bruno, Die Entdeckung der Wirklichkeit. Deutsche Malerei und Zeichnung 1765-1815. Ausst.-Kat. Schweinfurt, Museum Georg Schäfer, 15. Juni - 2. November 2003. Schweinfurt 2003, S. 211, Kat.-Nr. 165 (mit Abb.).