- Schlangenhautbecher

Auktion 405, Kat.-Nr. 32

SOMMERAUKTION am 29. Juni 2022

 

Schlangenhautbecher

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.560 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Schlangenhautbecher

Augsburg/Straßburg, 17. Jh.

 

Silber, vergoldet. Leicht konisch. Schlangenhautpunzierung. Am Boden graviertes Allianzwappen, dat. 1681. Augsburger Marken verschlagen. Straßburger Beschauzeichen R. 6902. Tremolierstich. H. 9,4 cm. 166 g.



Datierung:
17. Jh.


Maße:
H. 9,4 cm