- Schlangenhautbecher

Auktion 405, Kat.-Nr. 31

SOMMERAUKTION am 29. Juni 2022

 

Schlangenhautbecher

Schätzpreis:
€ 1.100 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.950 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Schlangenhautbecher

Augsburg, 1697 - 1699, Paul Solanier

 

Silber, vergoldet. Leicht konisch mit profiliertem Lippenrand. Schlangenhautpunzierung. Marken (Seling 2007, Bz. Nr. 1170, Mz. Nr. 1669) Meister 1666, stirbt 1724. Tremolierstich. H. 8,9 cm. 135 g.



Datierung:
1697 - 1699,


Maße:
H. 8,9 cm