Doppelfassbecher

Auktion 384, Kat.-Nr. 25

ALTE KUNST UND SONDERAUKTION DER SAMMLUNG MELETTA ART & INTERIEURS am 3. Juli 2019

Doppelfassbecher

Schätzpreis:
€ 2.400 bis € 2.600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.048 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Doppelfassbecher
Nürnberg, 1632/1637 - 1640/1641, Johann III Wolff

Silber, Reste von Vergoldung. Kleiner Doppelbecher in Fassform mit gravierten Dauben und getriebenen Fassreifen. Marken auf beiden Bechern (Nürnberger Goldschmiedekunst 2007, Bz. Nr. 15, Mz. Nr. 986), Meister 1636, stirbt 1639. Tremolierstiche. Besch. H. 13,5 cm. 172 g.


Datierung:
1632/1637 - 1640/1641,


Maße:
H. 13,5 cm
Zustand:
Besch