- Historischer Kettenanhänger verziert mit einem Amethyst, Diamanten und Bergkristall

Auktion 402, Kat.-Nr. 202

HERBSTAUKTION am 22. September 2021

 

Historischer Kettenanhänger verziert mit einem Amethyst, Diamanten und Bergkristall

Schätzpreis:
€ 2.900 bis € 3.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 4.550 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Historischer Kettenanhänger verziert mit einem Amethyst, Diamanten und Bergkristall

Frankreich, um 1910er Jahre

 

Platin 950/-, getestet, Punze sog. petite garantie 1838-1919. Ca. 131 Diamanten im alten Achtkant - und Diamantrosenschliff, zus. ca. 1,20 ct. 1 Amethyst im Achteck / Treppenschliff, ca. 17,45 ct., errechnetes Gewicht, transparente feine Farbqualität. Eine dünne Bergkristall -Platte im Achteck geschnitten, ca. 3,6 x 2,8 cm ( 2 Abplatzungen an den rückseitigen Kanten).

L. ca mit Ösenschlaufe 4,7 cm, B. ca. 3,1 cm. Ca. 16,0 g.

 

Goldschmiedetechnische Ausführung: der mittige Amethyst wurde in eine schlicht erhabene Zargenfassung eingefasst, die Diamanten sind im Verschnitt gesetzt mit Millegriff verzierten Fasskanten. Die floral graviert, geätzte Bergkristall-Platte wird von der Rahmung sowie rückseitig von Zargengriffen gehalten. Der umlaufende Kader weißt zeitbedingte Gebrauchsspuren auf.

 

BK

 



Datierung:
um 1910er Jahre


Maße:
L. ca mit Ösenschlaufe 4,7 cm, B. ca. 3,1 cm cm