- Immaculata

Auktion 381, Kat.-Nr. 191

ALTE KUNST am 26. September 2018

 

Immaculata

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 762 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Immaculata
Süddeutsch, 18. Jh.

Über Volutensockel betend auf Weltkugel mit Schlange stehend. Holz, vollrund geschnitzt, polychrome Fassung best. H. 54 cm.

Provenienz: aus einer norddeutschen Privatsammlung.


Datierung:
18. Jh.


Titel-Zusatz:
Über Volutensockel betend auf Weltkugel mit Schlange stehend


Provenienz:
aus einer norddeutschen Privatsammlung.