- Lüster, zwölfflammig

Auktion 383, Kat.-Nr. 159

ALTE KUNST am 20. März 2019

 

Lüster, zwölfflammig

Schätzpreis:
€ 4.000 bis € 5.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 5.080 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Lüster, zwölfflammig

Italien (Genua?), Ende 18. Jh.

 

(Berg)kristallbehang mit facettierten Perlen, Tropfen und Blüten. Rest., elektrifiziert. H. 100 cm.



Datierung:
Ende 18. Jh.


Maße:
H. 100 cm
Zustand:
Rest., elektrifiziert