- Sechs Tassen mit Untertassen

Auktion 386, Kat.-Nr. 14

ALTE KUNST  am 4. Dezember 2019

 

Sechs Tassen mit Untertassen

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.270 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Sechs Tassen mit Untertassen
Meissen, um 1740- 1745

Porzellan, Goldstaffage. Becherform mit J-Henkel. Bunter Dekor: in Blumenrankenkartuschen mit Spalieren Landschaften mit Staffagefiguren. Blaue Schwertermarken, Pressnummern. Berieben.

Vgl. Rückert, Rainer, Meissener Porzellan. München (BNM) 1966, Nr. 649 - 652.


Datierung:
um 1740- 1745


Zustand:
Berieben
Vgl:
Vgl. Rückert, Rainer, Meissener Porzellan. München (BNM) 1966, Nr. 649 - 652.