Mikromosaikparure, bestehend aus Armband, Brosche und einem Paar Ohrgehängen

Auktion 383, Kat.-Nr. 1005

ALTE KUNST & SCHMUCK am 19. März 2019

Mikromosaikparure, bestehend aus Armband, Brosche und einem Paar Ohrgehängen

Schätzpreis:
€ 3.800 bis € 4.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 4.826 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Mikromosaikparure, bestehend aus Armband, Brosche und einem Paar Ohrgehängen
Italien und Wien, um 1870-1880, Wohl DAVANZO, LUDWIG

Gold 585/-, getestet. Österreichische Feingehaltspunzen mit Kontrollamtszeichen ab 1867 und 1872. Meisterpunze LD. Mikromosaik. Das Mosaik weist partiell kleine Risse auf.
Armband: L. ca. 19 cm, Brosche: ca. 4,5 x 3,3 cm, Ohrgehänge: L. ca. 1,8 cm. Zus. ca. 102 g.

Dabei: Originaletui.

Die Darstellungen des Mikromosaiks sind sehr außergewöhnlich, sie zeigen italienische Bäuerinnen und Bauern.

SvP


Datierung:
um 1870-1880,


Maße:
Armband: L. ca. 19 cm, Brosche: ca. 4,5 x 3,3 cm, Ohrgehänge: L. ca. 1,8 cm cm
Zustand:
Das Mosaik weist partiell kleine Risse auf
Dabei:
Originaletui