Franz Gräßel - "Dem Ufer zu"

Auktion 376, Kat.-Nr. 675

ALTE KUNST am 5. Juli 2017

Franz Gräßel

"Dem Ufer zu"

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 4.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 10.160 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
GRÄSSEL, FRANZ
1861 Obersasbach - 1948 Emmering b. Fürstenfeldbruck

"Dem Ufer zu"

R. u. signiert und 1918 datiert. Rücks. auf dem Keilrahmen betitelt sowie altes Klebeetikett "Besitz der städt. Gemäldesammlung Rosenheim (Max-Bram-Stiftung)". Öl auf Lwd. 47 x 80 cm. Rahmen.

Lt. den Archivunterlagen der Städtischen Galerie Rosenheim ist das Gemälde durch Austausch mit einem anderen Gemälde aus dem Galeriebesitz ausgeschieden.


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert und 1918 datiert
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. auf dem Keilrahmen betitelt sowie altes Klebeetikett "Besitz der städt. Gemäldesammlung Rosenheim (Max-Bram-Stiftung)"
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
47 x 80 cm
Rahmen:
Rahmen
Kommentar:
Lt. den Archivunterlagen der Städtischen Galerie Rosenheim ist das Gemälde durch Austausch mit einem anderen Gemälde aus dem Galeriebesitz ausgeschieden.