Josef Wopfner - Fischer betrachten einen gefangenen Hecht

Auktion 376, Kat.-Nr. 411

ALTE KUNST am 5. Juli 2017

Josef Wopfner

Fischer betrachten einen gefangenen Hecht

Schätzpreis:
€ 6.000 bis € 7.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 20.320 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
WOPFNER, JOSEF
1843 Schwaz am Inn - 1927 München

Fischer betrachten einen gefangenen Hecht

Blick über den Chiemsee auf die Fraueninsel. R. u. signiert und 1921 datiert. Öl auf Lwd. 50 x 70,5 cm. Rest. Rahmen min. besch.

Literatur: Holz, Irmgard / Rauch, Alexander, Josef Wopfner 1843-1927. Rosenheim 1989, S. 249, WVZ-Nr. 704 (mit Abb.): dort ohne Angabe der Datierung.

Provenienz: Lempertz, Köln, Auktion 533, 6.-8. Juni 1973, Kat.-Nr. 575 (mit Abb.).


Titel-Zusatz:
Blick über den Chiemsee auf die Fraueninsel


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert und 1921 datiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
50 x 70,5 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch
Provenienz:
Lempertz, Köln, Auktion 533, 6.-8. Juni 1973, Kat.-Nr. 575 (mit Abb.).
Kommentar:
Literatur: Holz, Irmgard / Rauch, Alexander, Josef Wopfner 1843-1927. Rosenheim 1989, S. 249, WVZ-Nr. 704 (mit Abb.): dort ohne Angabe der Datierung.