- Armbanduhr

Auktion 402, Kat.-Nr. 368

HERBSTAUKTION am 22. September 2021

 

Armbanduhr

Schätzpreis:
€ 6.000 bis € 8.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 13.000 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Armbanduhr

Schweiz, um 1965, PATEK PHILIPPE, Modell: CALATRAVA, Ref. 3429

 

Gelbgold 750/-, getestet.

D. ca. 3,4 cm (ohne Krone).

 

Rundes Gehäuse. Silbernes Zifferblatt, bezeichnet Patek Philippe Genève Beyer Swiss, goldene Stabindizes, goldene Stabzeiger, Minuterie am Zifferblattrand, Kleine Sekunde bei der 6. Gehäusenummer: 2626029. Ankerwerk mit 37 Rubinen, Automatik, Kaliber 27.460aut, Movement-Nr. 1112452, Breguetspirale, Goldrotor. Braunes Lederarmband mit Kroko-Optik.

 

Garantie von Chronometerie Beyer, Zürich vom 19.01.1965.

 

Provenienz: Nachlass Rudolf Neumeister.

 

SvP

 



Datierung:
um 1965,


Maße:
D. ca. 3,4 cm (ohne Krone) cm
Echtheit:
Garantie von Chronometerie Beyer, Zürich vom 19.01.1965
Provenienz:
Nachlass Rudolf Neumeister