Franz von Defregger - "Im Gespräch"

Auktion 383, Kat.-Nr. 331

ALTE KUNST am 20. März 2019

Franz von Defregger

"Im Gespräch"

Schätzpreis:
€ 8.000 bis € 12.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Defregger, Franz von
1835 Stronach b. Dölsach (Tirol) - 1921 München

"Im Gespräch"


Eine junge Sennerin mit einem Jäger auf der Almwiese. L. u. signiert und 1894 datiert. Öl auf Sperrholzplatte. 57,8 x 59,6 cm. Einschubleisten. Rest. Rahmen min. besch.

Wohl ursprünglich zur weiteren Verwendung als Schützenscheibe geplant. Literatur: Defregger, Hans Peter, Defregger 1835-1921. Rosenheim 1983, S. 342, linke Spalte. Mit minimal abweichender Maßangabe und Hinweis "Archivbild".


Titel-Zusatz:
Eine junge Sennerin mit einem Jäger auf der Almwiese


Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert und 1894 datiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Sperrholzplatte
Maße:
57,8 x 59,6 cm
Zustand:
Einschubleisten. Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch
Kommentar:
Wohl ursprünglich zur weiteren Verwendung als Schützenscheibe geplant. Literatur: Defregger, Hans Peter, Defregger 1835-1921. Rosenheim 1983, S. 342, linke Spalte. Mit minimal abweichender Maßangabe und Hinweis "Archivbild".