Steinschlosspistole

Auktion 376, Kat.-Nr. 288

ALTE KUNST am 5. Juli 2017

Steinschlosspistole

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.810 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
STEINSCHLOSSPISTOLE
Karlsbad, 2. Viertel 18. Jh., Leopold Becher

Beschnitzte Nussholzschäftung mit Hornnase und vergoldeter Messinggarnitur mit figürlichem und ornamentalem Reliefdekor. Achtkantiger, in rund übergehender Lauf, über der Kammer Signatur "Leopold Becher". Schlossplatte mit figürlicher Gravur. Ladestock mit Horndopper. Besch., erg. L. 45 cm.

Vgl. Heer, Eugène, Der neue Stöckel. Schwäbisch Hall 1978, S. 72.


Datierung:
2. Viertel 18. Jh.,


Zustand:
Besch., erg
Vgl:
Vgl. Heer, Eugène, Der neue Stöckel. Schwäbisch Hall 1978, S. 72.