Josef Wopfner - Heuboot auf dem Chiemsee

Auktion 377, Kat.-Nr. 283

ALTE KUNST am 27. September 2017

Josef Wopfner

Heuboot auf dem Chiemsee

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 4.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 15.240 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
WOPFNER, JOSEF
1843 Schwaz am Inn - 1927 München

Heuboot auf dem Chiemsee

L. u. signiert. Öl auf Holz. 15,5 x 20 cm. Rahmen.

Heuboote auf dem Chiemsee zählen zu den beliebtesten Sujets in Josef Wopfners Werk. Der Künstler beschäftigte sich kontinuierlich seit etwa 1879 mit diesen Darstellungen, die er in verschiedenen - vom kleinen bis mittleren - Format ausführte, wobei die Figuren, die Position der Boote, die Landschaft und auch das Wetter als stimmungsgebendes Phänomen immer neue Variationen erfahren. Besonders schön bei unserem Beispiel ist die Lichtführung in der Komposition, die von durch Wolken verdeckte Sonnenstrahlen beleuchtet wird. Dennoch zeigt Wopfner in diesen Bildern den Arbeitsalltag der Menschen ohne einer romantischen Verklärung anheim zu fallen.

Provenienz: süddeutsche Privatsammlung.


Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Holz
Maße:
15,5 x 20 cm
Rahmen:
Rahmen
Provenienz:
süddeutsche Privatsammlung.