- Tabatière

Auktion 376, Kat.-Nr. 243

ALTE KUNST am 5. Juli 2017

 

Tabatière

Schätzpreis:
€ 3.500 bis € 3.800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 15.494 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
TABATIÈRE
Wohl Hanau, 1. Hälfte 19. Jh.

Gold en deux couleurs. Sechs Altschliffdiamanten. Rechteckig. Auf Wandung, dem tlw. guillochierten Boden und Deckelrand aufgelegter Ranken- und Palmettendekor auf punziertem Grund. Im Deckel eingelassenes Emailbild auf guillochiertem Fond einer alpenländischen Seelandschaft mit Kuhhirte im Vordergrund. Marken. Französischer Importstempel (R. 6614). 2 x 9 x 6,3 cm.


Datierung:
1. Hälfte 19. Jh.


Maße:
2 x 9 x 6,3 cm