Prunkhumpen

Auktion 376, Kat.-Nr. 228

ALTE KUNST am 5. Juli 2017

Prunkhumpen

Schätzpreis:
€ 1.800 bis € 2.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 11.430 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
PRUNKHUMPEN
Hanau, Firma Neresheimer

Silber, tlw. vergoldet. Zylindrisch auf eingezogenem Rundfuß mit Volutenhenkel und -drücker, flach gewölbter Deckel mit schreitendem Löwen als Knauf. Umlaufender Reliefdekor: Diana mit Gefolge bei der Hirschhatz u. a. in arkadischer Landschaft, auf Fuß und Deckel Ornamentfriese. Marken (Scheffler, Hessen, S. 531 f.). Kleine Dellen. H. 37 cm. 2260 g.


Maße:
H. 37 cm
Zustand:
Kleine Dellen