Sonnenuntergang (am Chiemsee). Ca. 1953

Auktion 64, Kat.-Nr. 2045

KLASSISCHE MODERNE, POST WAR & CONTEMPORARY ART am 7. Dezember 2018

Sonnenuntergang (am Chiemsee). Ca. 1953

Schätzpreis:
€ 8.000 bis € 10.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 13.335 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Balwé, Arnold
1898 Dresden - 1983 Feldwies/Chiemsee

Sonnenuntergang (am Chiemsee). Ca. 1953

Öl auf Leinwand
66 x 85 cm

Links unten signiert. Verso nochmals signiert und betitelt. Rahmen.

Provenienz: Privatbesitz Rheinland. / Privatsammlung Süddeutschland

Vgl.: Ausst.-Kat. Arnold Balwé. S. 11. / Ausst.-Kat. Arnold Balwé. S. 53.

"Dem Glanz, dem Leuchten, dem Schimmern der Farbe ist Arnold Balwé ein Leben lang im wörtlichen Sinne nachgegangen, nachgefahren. (...) Er hat die Färbungen der Jahreszeiten im Chiemseegebiet - sein Atelier-Bauernhaus steht in Feldwies - beobachtet und in seine Darstellung übersetzt."
(Remigius Netzer aus "Arnold Balwé", Ausstellungskatalog S. 5).

Starke Farben und der Kontrast von Licht und Schatten, gehören zu den Hauptmerkmalen seiner Malerei. In "Sonnenuntergang (am Chiemsee)" verwandelt Balwé die heimische Landschaft durch das intensive Rot der Sonne in eine dramatisch anmutende Kulisse und zeigt wieder einmal seinen geschickten Umgang mit der Farbe.



Signatur-Bez-Vorne:
Links unten signiert
Signatur-Bez-Recto:
Verso nochmals signiert und betitelt
Technik:
Öl
Träger:
auf Leinwand
Rahmen:
Rahmen
Provenienz:
Privatbesitz Rheinland. / Privatsammlung Süddeutschland
Vgl:
Ausst.-Kat. Arnold Balwé. S. 11. / Ausst.-Kat. Arnold Balwé. S. 53