Savonette

Auktion 375, Kat.-Nr. 1183

ALTE KUNST & SCHMUCK am 28. März 2017

Savonette

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 4.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 5.080 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
SAVONETTE
Schweiz, C.J. & A. PERRENOUD & CIE., um 1890

Gelbgold 750/-. Schweizerische Feingehaltspunze von 1880-1934.
D. ca. 5,2 cm.

Silberzifferring mit schwarzen römischen Ziffern und vergoldeten stilisierten Reliefblüten. Im Zentrum zwei Glocken schlagende Jacquemarts vor gebläutem Grund. Kleine Sekunde bei der Sechs, gebläute Poire-Zeiger aus Stahl. Goldcuvette bezeichnet C.J. & A. Perrenoud & Cie. Desweiteren ist darauf auch die Beschreibung des Werks vermerkt: Le Locle, No. 4784, Remontoir, Repetition à Minutes Automates, Levees visibles, Spiral Breguet, Ancre, Balancier compensé, Ligne Droite, 28 Rubis.

SvP


Datierung:
um 1890


Maße:
D. ca. 5,2 cm cm