- Anhänger mit rosa Turmalinen und Diamanten

Auktion 382, Kat.-Nr. 1039

ALTE KUNST & SCHMUCK am 4. Dezember 2018

 

Anhänger mit rosa Turmalinen und Diamanten

Schätzpreis:
€ 31.000 bis € 32.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Anhänger mit rosa Turmalinen und Diamanten
St. Petersburg, um 1900, FABERGÉ

Gold 583/-, getestet. Kokoschnik und Punze: Fabergé St. Petersburg. 7 Altschliffbrillanten und ca. 169 Diamanten im Rosenschliff, zus. ca. 1 ct. 5 rosa Turmaline in unterschiedlichen Facettenschliffen, zus. ca. 6 ct. (errechnetes Gewicht). Die Turmaline weisen kleine Bestoßungen auf. Kette mit Lotstelle.
Anhänger: ca. 7,3 x 2,4 cm, Kette: L. ca. 44,5 cm. Ca. 16 g.

Dabei: feine Ankerkette.

Die Schleife kann ausgehängt werden und der Anhänger konnte als Brosche getragen werden. Die ursprüngliche Broschierung fehlt.

Der Anhänger ist im damals hochmodernen, sogenannten Girlandenstil gehalten. Dieser im Design etwas zurückhaltende Schmuck entsprach sicherlich eher dem Geschmack der westlich orientierten St. Petersburger Kundschaft als dem der übrigen russischen Klientel, die opulenteren Schmuck schätzte.

SvP


Datierung:
um 1900,


Maße:
Anhänger: ca. 7,3 x 2,4 cm, Kette: L. ca. 44,5 cm cm
Zustand:
Die Turmaline weisen kleine Bestoßungen auf. Kette mit Lotstelle
Dabei:
feine Ankerkette
Kommentar:
Der Anhänger ist im damals hochmodernen, sogenannten Girlandenstil gehalten. Dieser im Design etwas zurückhaltende Schmuck entsprach sicherlich eher dem Geschmack der westlich orientierten St. Petersburger Kundschaft als dem der übrigen russischen Klientel, die opulenteren Schmuck schätzte.