- Maria Immaculata

Auktion 377, Kat.-Nr. 102

ALTE KUNST am 27. September 2017

 

Maria Immaculata

Schätzpreis:
€ 8.000 bis € 12.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 8.890 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
MARIA IMMACULATA
Süddeutsch, 1. Hälfte 18. Jh.

Auf Wolkensockel mit Engelsköpfchen in ponderierter Haltung stehend, die Linke vor die Brust gelegt. Ausschwingend um den Körper drapierter Mantel. Linde, vollrund geschnitzt. Polychrome Fassung übergangen, best. Gestuft geschweifter Untersatz. H. (mit Sockel) 122 cm.


Datierung:
1. Hälfte 18. Jh.


Titel-Zusatz:
Auf Wolkensockel mit Engelsköpfchen in ponderierter Haltung stehend, die Linke vor die Brust gelegt