Ein Paar Ohrstiftstecker verziert mit Diamanten im Altschliff

Auktion 376, Kat.-Nr. 1001

ALTE KUNST & SCHMUCK am 4. Juli 2017

Ein Paar Ohrstiftstecker verziert mit Diamanten im Altschliff

Schätzpreis:
€ 11.500 bis € 15.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 15.875 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
EIN PAAR OHRSTIFTSTECKER VERZIERT MIT DIAMANTEN IM ALTSCHLIFF
England, 1880 und später

Fassung: Weißgold 750/-, mit Iridium, gestempelt und getestet. 2 Diamanten im Altschliff, zus. ca. 4,02 ct., TCR (I-J), SI1 und SI2-3.
D. mit Fassung ca. 8,9 mm. Ca. 2,8 g.

Schauseitig wurden die Diamanten in eine vier Zargengriff-Fassung eingesetzt. Rückseitige Stiftung und Steckbrissur.

Altschliff-Diamanten, die als Pärchen gut miteinander harmonieren, sind etwas mühevoller zu bekommen, als Diamanten im modernen Vollschliff-Brillantschliff.

BK


Datierung:
1880 und später


Maße:
D. mit Fassung ca. 8,9 mm cm
Kommentar:
Altschliff-Diamanten, die als Pärchen gut miteinander harmonieren, sind etwas mühevoller zu bekommen, als Diamanten im modernen Vollschliff-Brillantschliff.