- Tanz des Yama auf seinem Büffel

Auktion 383, Kat.-Nr. 95

ALTE KUNST am 20. März 2019

 

Tanz des Yama auf seinem Büffel

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 2.200

Differenzbesteuerung    

unter Vorbehalt  € 1.200
Beschreibung:

Tanz des Yama auf seinem Büffel

Tibet, wohl 18. Jh.

 

Bronze, vergoldet, aus vier Teilen gesteckt. Reste kultischer Bemalung. Die zornvolle Gottheit Yama mit sechs, Attribute haltenden Armen und Büffelkopf trägt seine Schwester Yami auf seinem Oberschenkel. Ovaler Lotossockel, verschlossen. H. 22,5 cm.



Datierung:
wohl 18. Jh.