- Vase

Auktion 381, Kat.-Nr. 93

ALTE KUNST am 26. September 2018

 

Vase

Schätzpreis:
€ 1.500 bis € 1.800

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.651 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Vase
Joh. Loetz Wwe., Klostermühle, um 1900

Glas, rubinrot unterfangen. Dicht mit Silbergelbfäden- im Wellendekor- umsponnen, irisierend (Dekor rubin PhänomenGre 7966). Balusterform. Im ausgeschliffenen Abriss Pfeilsignatur im Kreis sowie Loetz Austria. H. 22 cm.


Datierung:
um 1900


Maße:
H. 22 cm