Humpen

Auktion 369, Kat.-Nr. 9

ALTE KUNST & SCHMUCK am 23. September 2015

Humpen

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 4.000

Ergebnis:
€ 4.191 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Humpen

Meissen, um 1735/1740

 

Porzellan. Zylindrisch mit Ohrenhenkel. Bunter indianischer Blumen- und Insektendekor mit Gold. Vergoldete Silbermontierung, Marke verschlagen, Tremolierstich. Blaue Schwertermarke. H. 19 cm.



Datierung:
um 1735/1740


Maße:
H. 19 cm