- Pokal

Auktion 401, Kat.-Nr. 87

SOMMERAUKTION am 23. Juni 2021

 

Pokal

Schätzpreis:
€ 400 bis € 500

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich
Beschreibung:

Pokal

Böhmen, 18. Jh.

 

Farbloses Glas. Konische Kuppa auf gestuftem, facettiertem Balusterschaft mit Scheibennodi und eingeschossenen roten Spiralfäden auf Scheibenfuß mit Abriss. Mattschnittdekor: in geschwungener Kartusche fünf Pfeile, die auf ein Herz abzielen, flankiert von Blütenranken und der Devise "QUO PROPRIVS EO MELIUS". H. 19 cm.

 

Provenienz: norddeutsche Privatsammlung.



Datierung:
18. Jh.


Maße:
H. 19 cm
Provenienz:
norddeutsche Privatsammlung.