Felix Schlesinger - In der Bauernküche

Auktion 400, Kat.-Nr. 85

FRüHJAHRSAUKTION am 14. April 2021

Felix Schlesinger

In der Bauernküche

Schätzpreis:
€ 8.000 bis € 12.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 10.160 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
Felix Schlesinger
1833 Hamburg - 1910 ebenda

In der Bauernküche


R. u. signiert. Rücks. Stempel der Farben-Fabrik Richard Wurm, München. Öl auf Holz. 35,5 x 50 cm. Einschubleisten. Rest. Rahmen.

Vgl. Boetticher, Friedrich von, Malerwerke des Neunzehnten Jahrhunderts. B. II, 2. Leipzig (Reprint) 1941, S. 581, Nr. 49: "Dreiuhr-Brot", ein Gemälde, das den Bildgegenstand umschreiben könnte. Möglicherweise identisch mit dem vorliegenden Werk. Das "Dreiuhr-Brot" u. a. 1897 auf der Internationalen Kunstausstellung in München ausgestellt (Nr. 1476)


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert
Signatur-Bez-Recto:
Rücks. Stempel der Farben-Fabrik Richard Wurm, München
Technik:
Öl
Träger:
auf Holz
Maße:
35,5 x 50 cm
Zustand:
Einschubleisten. Rest
Rahmen:
Rahmen
Kommentar:
Vgl. Boetticher, Friedrich von, Malerwerke des Neunzehnten Jahrhunderts. B. II, 2. Leipzig (Reprint) 1941, S. 581, Nr. 49: "Dreiuhr-Brot", ein Gemälde, das den Bildgegenstand umschreiben könnte. Möglicherweise identisch mit dem vorliegenden Werk. Das "Dreiuhr-Brot" u. a. 1897 auf der Internationalen Kunstausstellung in München ausgestellt (Nr. 1476)