- "Peter Schlemihl"

Auktion 390, Kat.-Nr. 83

KUNSTHANDWERK UND ANTIQUITäTEN

SCHMUCK am 2. Dezember 2020

 

"Peter Schlemihl"

Schätzpreis:
€ 800 bis € 1.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.540 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:
"Peter Schlemihl"
Meissen, Paul Scheurich

Porzellan, bunt staffiert. Schreitender Wanderer mit Stock. Rücks. auf Sockel Schriftband "Peter Schlemihl". Blaue Schwertermarke Meissen. Mod.-Nr. 73400. Jahreszeichen in Gold. Limitierte Auflage 18/50. 44 AP. Violette Maler-Nr. 734. H. 26 cm.

Provenienz: Privatsammlung Österreich.


Maße:
H. 26 cm
Provenienz:
Privatsammlung Österreich.