Ernst Barlach - Zwei Bettler. 1919

Auktion 406, Kat.-Nr. 820

HERBSTAUKTION 28. UND 29. SEPTEMBER am 28. September 2022

Ernst Barlach

Zwei Bettler. 1919

Schätzpreis:
€ 4.000 bis € 6.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 5.850 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Ernst Barlach

1870 Wedel - 1938 Rostock

 

Zwei Bettler. 1919

 

 

Rechts unten signiert mit "E. Barlach". Datiert 21.III.1919. Kohlezeichnung auf festem, weißen Zeichenpapier, dreiseitig gezähnt.

 

Darstellung von zwei verhüllten, voneinander leicht abgewandten, weiblichen Gestalten. Während die linke Figur kniet und ihre linke Hand zum Betteln geöffnet hält, hockt die rechte, bis auf Kopf und Füße verhüllt, frierend daneben.

 

Werkverzeichnis: Nicht im Werkverzeichnis Schult, 1971.

 

Mit einer Expertise der Ernst und Hans Barlach Linzenzverwaltung Ratzeburg vom 2. September 1993.

 

Provenienz: Privatsammlung Süddeutschland



Signatur-Bez-Vorne:
Rechts unten signiert mit "E. Barlach"
Signatur-Bez-Recto:
Datiert 21.III.1919
Technik:
Kohlezeichnung
Träger:
auf festem, weißen Zeichenpapier, dreiseitig gezähnt
Werkverzeichnis:
Nicht im Werkverzeichnis Schult, 1971.
Echtheit:
Mit einer Expertise der Ernst und Hans Barlach Linzenzverwaltung Ratzeburg vom 2. September 1993.
Provenienz:
Privatsammlung Süddeutschland