Enthauptung der hl. Katharina - Tirol, Mitte 15. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 81

WINTERAUKTION

am 7. Dezember 2022 bis 8. Dezember 2022

Enthauptung der hl. Katharina

Tirol, Mitte 15. Jh.

Schätzpreis:
€ 9.000 bis € 10.000

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Enthauptung der hl. Katharina

Tirol, Mitte 15. Jh.

Die Heilige in Seitenansicht im Gebet auf Terrainsockel kneiend, während der Scharfrichter hinter ihr das Schwert schwingt. Links von ihr stehend ein fürstlich Gekleideter. Linde, rückseitig geflacht. Polychrome Fassung best. H. 44 cm.

Ausdrucksvolle Umsetzung dieses in der Skulptur eher selten dargestellten Themas. Provenienz: Sammlung S. Mehringer, München - süddeutscher Privatbesitz.


Datierung:
Mitte 15. Jh.


Titel-Zusatz:
Die Heilige in Seitenansicht im Gebet auf Terrainsockel kneiend, während der Scharfrichter hinter ihr das Schwert schwingt. Links von ihr stehend ein fürstlich Gekleideter


Provenienz:
Sammlung S. Mehringer, München - süddeutscher Privatbesitz.
Kommentar:
Ausdrucksvolle Umsetzung dieses in der Skulptur eher selten dargestellten Themas.