- Wanduhr

Auktion 383, Kat.-Nr. 81

ALTE KUNST am 20. März 2019

 

Wanduhr

Schätzpreis:
€ 600 bis € 700

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 635 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Wanduhr

Entwurf Heinrich Tessenow, 1913, Ausführung Deutsche Werkstätten, Dresden-Hellerau

 

Weißes Holzgehäuse, Messingrahmen. Leicht gelbliches Ziffernblatt mit schwarzen Ziffern. Mechanisches Messing-Uhrwerk, Schlagwerk auf Tonfeder. Messinggewichte und -pendel. Gewichtsantrieb defekt. 25 x 25 cm



Datierung:
1913,


Zustand:
Gewichtsantrieb defekt