Zwei Pokale - Mitteldeutsch (Sachsen), 18. Jh.

Auktion 407, Kat.-Nr. 74

WINTERAUKTION

am 7. Dezember 2022 bis 8. Dezember 2022

Zwei Pokale

Mitteldeutsch (Sachsen), 18. Jh.

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.400

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:
Zwei Pokale

Mitteldeutsch (Sachsen), 18. Jh.

Farbloses Glas. Konische Kuppa auf Hohlbalusterschaft und Rundfuß mit umgeschlagenem Rand bzw. Kuppaansatz und Balusterschaft mit Facettenschliff. Mattschnittdekor: Bekröntes Wappen und Blumenbukett bzw. bekrönte Monogrammkartusche und Kartusche mit Schlossfasade, dat. 1739. Ein Pokal min. best., Deckel nicht zugehörig. H. ohne Deckel 20 cm und 21 cm.

Provenienz: aus sächsischem Adelsbesitz.


Datierung:
18. Jh.


Zustand:
Ein Pokal min. best., Deckel nicht zugehörig
Provenienz:
aus sächsischem Adelsbesitz.