- Volkswagen Typ 2 T2

Auktion 927, Kat.-Nr. 74

VINTAGE CULTURE: FROM HAUTE COUTURE TO GENERATION Z am 15. Juli 2019

 

Volkswagen Typ 2 T2

Schätzpreis:
€ 28.000 bis € 30.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 34.290 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Volkswagen Typ 2 T2
Westfalia Campingwagen, Vierzylinder, 1.679 ccm Hubraum
Baujahr 1972, Erstzulassung 1973

Das Kultauto, der VW Bus T2, auch liebevoll "Bulli" genannt, in der Farbe leuchtorange, wartet mit einigen Verbesserungen seines Vorgängermodells, dem T1, auf, der das Reisen noch erlebnisreicher macht: Jetzt bietet der Camper mehr Platz und noch dazu eine große Panoramafrontscheibe, doch vor allem zieht der Bus in der Leistung mit 66 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h deutlich an.
Da der VW Bus so variabel ist, lässt er sich variantenreich nutzen als Familienwagen oder auf Festivals, als mobiler Arbeitsplatz, als Allround-Campingwagen mit originellen Details. Der "Bulli" ist mit vielen Extras ausgestattet, wie Aufstelldach, Westfalia-Ausbau mit kleiner Küche und vier Schlafplätzen sowie mit einer Standheizung mit Umluftanschluss.

Das Fahrzeug wurde behutsam restauriert und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.

Über Generationen fuhr sich das Kultmobil in die Herzen seiner Besitzer. Für manch einen wurde ein Traum wahr als er mit seinem Bulli als rollendes Bett zu neuen Abenteuern aufbrechen konnte. Unterwegs mit dem Bulli ist der Weg das Ziel und das mit wahrem Genuss. Mit jedem zurückgelegten Kilometer schreibt er Geschichte, wird reicher an Erinnerungen und gewinnt an ideellem Wert für jeden Bulli-Fahrer. Der Bulli ist als treuer Begleiter immer tief in das Leben der Menschen integriert. So schließen sich Bulli-Liebhaber zu Fan-Gemeinden zusammen und teilen ihre Begeisterung für den automobilen Alleskönner auf diversen Veranstaltungen und Treffs.

Eine Oldtimer-Basisbewertung "gut" vom 6.4.2017 liegt vor, ebenso ein Zertifikat der "Stiftung Auto Museum Volkswagen" vom 17.2.2017.