Ludwig Knaus - Sonntäglicher Spaziergang

Auktion 922, Kat.-Nr. 71

SONDERAUKTION SCHäFER am 29. Oktober 2015

Ludwig Knaus

Sonntäglicher Spaziergang

Schätzpreis:
€ 7.000 bis € 9.000

Ergebnis:
€ 33.020 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Knaus, Ludwig

1829 Wiesbaden - 1910 Berlin

 

Sonntäglicher Spaziergang

 

Ein Vater mit drei Kindern und einem Hund auf den sommerlichen Feldern vor einem Dorf. R. u. signiert und 1889 datiert. Auf dem Keilrahmen Reste eines Klebeetiketts "Estate of Charles Stewart Smith", New York ,1. April 1901, mit Titel "Sunday Promenade". Öl auf Lwd. 71 x 105,5 cm. Doubliert. Rest. Rahmen.

 

Literatur (Auswahl): Meister der Farbe, Heft 134. Leipzig 1915, Farbabbildung. - Schmidt, Ulrich (Hg.), Ludwig Knaus 1829-1910. Ausst.-Kat. Wiesbaden, Museum, 21. Oktober - 30. Dezember 1979 u. a. Hanau 1979, S. 176, Kat.-Nr. 110 (mit Abb.). - Großkinsky, Manfred (Hg.), Bilder aus dem Leben - Genremalerei im Rhein-Main-Gebiet. Ausst.-Kat. Frankfurt a. M., Haus Giersch - Museum Regionaler Kunst, 26. September 2004 - 30. Januar 2005. Frankfurt a. M. 2004, S. 79, Kat.-Nr. 10 (mit Farbabb.).

 

Provenienz: Charles Stewart Smith, New York. - Weinmüller, München, Auktion 79, 6./7. Dezember 1961, Kat.-Nr. 1083 (mit Abb. Tafel 121).



Titel-Zusatz:
Ein Vater mit drei Kindern und einem Hund auf den sommerlichen Feldern vor einem Dorf


Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert und 1889 datiert
Signatur-Bez-Recto:
Auf dem Keilrahmen Reste eines Klebeetiketts "Estate of Charles Stewart Smith", New York ,1. April 1901, mit Titel "Sunday Promenade"
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
71 x 105,5 cm
Zustand:
Doubliert. Rest
Rahmen:
Rahmen
Provenienz:
Charles Stewart Smith, New York. - Weinmüller, München, Auktion 79, 6./7. Dezember 1961, Kat.-Nr. 1083 (mit Abb. Tafel 121).
Kommentar:
Literatur (Auswahl): Meister der Farbe, Heft 134. Leipzig 1915, Farbabbildung. - Schmidt, Ulrich (Hg.), Ludwig Knaus 1829-1910. Ausst.-Kat. Wiesbaden, Museum, 21. Oktober - 30. Dezember 1979 u. a. Hanau 1979, S. 176, Kat.-Nr. 110 (mit Abb.). - Großkinsk