Max Beckmann - Stehender männlicher Akt mit Brille. 1919

Auktion 923, Kat.-Nr. 7

SONDERAUKTION IM BUCHHEIM MUSEUM, BERNRIED am 28. November 2015

Max Beckmann

Stehender männlicher Akt mit Brille. 1919

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.500

Ergebnis:
€ 1.270 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Beckmann, Max

1884 Leipzig - 1950 New York

 

Stehender männlicher Akt mit Brille. 1919

 

Kaltnadelradierung auf Velin

23,5 x 17,4 cm (34 x 25,5 cm)

 

Rechts unten mit Bleistift signiert. Verso mit einem Stempel des Bundesdenkmalamtes. Eines von ca. 50 Exemplaren. Minimal stockfleckig.

 

Werkverzeichnis: Hofmaier 151 B a/b (von B b)

 

Provenienz: Privatnachlass Lothar-Günther Buchheim

 

Druck des einzigen Zustandes auf Velin (o. Wz.) mit etwas kleinerem Blattformat. - Bei dem Dargestellten handelt es sich wohl um ein professionelles Aktmodell, das Beckmann in einer weiteren Kaltnadelradierung des Jahres porträtiert (vgl. H. 152); die Figur findet sich außerdem links auf dem Gemälde "Die Nacht" (Göpel 200, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und auf einer weiteren Lithographie (vgl. H. 145) wieder.



Signatur-Bez-Vorne:
Rechts unten mit Bleistift signiert
Signatur-Bez-Recto:
Verso mit einem Stempel des Bundesdenkmalamtes
Technik:
Kaltnadelradierung
Träger:
auf Velin
Zustand:
Minimal stockfleckig
Werkverzeichnis:
Hofmaier 151 B a/b (von B b)
Provenienz:
Privatnachlass Lothar-Günther Buchheim