- Apostelkrug

Auktion 928, Kat.-Nr. 7

SAMMLUNG RUDOLF NEUMEISTER

 

 

am 22. Oktober 2019

 

Apostelkrug

Schätzpreis:
€ 3.800 bis € 4.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 13.970 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Apostelkrug

Creussen, 2. Hälfte 17. Jh.

 

Braunes, salzglasiertes Steinzeug mit bunten Emailfarben und Gold staffiert. Zinndeckel. Zylindrisch mit leicht ausgestelltem Fuß und eingezogenem Mündungsrand, Ohrenhenkel mit Löwenmaske und Blattzunge. Reliefdekor: umlaufend zwischen Wellenranke, Ornamentbändern und Gurtfurchen die zwölf Apostel, getrennt durch Maiglöckchen und Punktrosetten, frontal Rundmedaillon mit Lamm Gottes. Auf dem Fuß Schriftband mit Namenszug "IOHAN : GEORG HASS". H. 19 cm.



Datierung:
2. Hälfte 17. Jh.


Maße:
H. 19 cm