Zwei Blazer-Kostüme

Auktion 927, Kat.-Nr. 7

VINTAGE CULTURE: FROM HAUTE COUTURE TO GENERATION Z am 15. Juli 2019

Zwei Blazer-Kostüme

Schätzpreis:
€ 400 bis € 600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 381 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Zwei Blazer-Kostüme
Renate Günthert für Rena Lange, München
Pret-à-Porter Kollektion Sommer 1988 (Kostüm beige) bzw. Winter 1989 (Kostüm rot).

Cavallerie Woll Twill beige, abgepaspelt mit schwarzem Rips bzw. Cavallerie Woll Twill rot mit Kordel- und Jet-Stickerei in schwarz. Gr. 36.

Beide Kostüme stehen exemplarisch für den Erfolg deutscher Designer in Europa. Rena Lange zeigte ab 1982 ihre Kollektionen in Mailand und war besonders erfolgreich in Amerika. Renate Günthert bescherte dem Münchner Modehaus internationale Anerkennung und galt neben Escada als bekannteste deutsche Modemarke in den 80er und 90er Jahren in den USA.


Datierung:
Pret-à-Porter Kollektion Sommer 1988 (Kostüm beige) bzw. Winter 1989 (Kostüm rot).