Paul Bril - Landschaft mit Architektur- und Figurenstaffage

Auktion 928, Kat.-Nr. 677

SAMMLUNG RUDOLF NEUMEISTER

 

 

am 22. Oktober 2019

Paul Bril

Landschaft mit Architektur- und Figurenstaffage

Schätzpreis:
€ 1.800 bis € 2.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 19.050 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Bril, Paul

1553 o. 1554 Breda (?) - 1626 Rom, Art des

 

Landschaft mit Architektur- und Figurenstaffage

 

 

Im Hintergrund Ausblick auf eine Stadt (Rom?). Rücks. bezeichnet "Paul Bril, S. Stefano Rotundo" sowie alte Zuschreibung an Martin Ryckaert. Öl auf Kupfer. 20 x 28,2 cm. Rest. Rahmen.



Titel-Zusatz:
Im Hintergrund Ausblick auf eine Stadt (Rom?)


Signatur-Bez-Recto:
Rücks. bezeichnet "Paul Bril, S. Stefano Rotundo" sowie alte Zuschreibung an Martin Ryckaert
Technik:
Öl
Träger:
auf Kupfer
Maße:
20 x 28,2 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen