- Gewürzschälchen

Auktion 381, Kat.-Nr. 67

ALTE KUNST am 26. September 2018

 

Gewürzschälchen

Schätzpreis:
€ 80 bis € 100

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 229 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Gewürzschälchen

London, 1842/1843, Joseph & Albert Savory

 

Silber. Kobaltblauer Glaseinsatz. Rechteckig mit abgeschrägten Seiten auf vier Volutenfüßen, ornamental durchbrochene Wandung mit graviertem Wappen. Marken (Jackson S. 89, 231). Glas min. best. 5 x 10 x 7 cm. 123 g.

 

Dabei: Gewürzstreuer. Silber. Balusterform. Birmingham, 1910/1911 (Jackson S. 413). Kleine Dellen. H. 16 cm. 99 g.



Datierung:
1842/1843,


Maße:
5 x 10 x 7 cm
Zustand:
Glas min. best
Dabei:
Gewürzstreuer. Silber. Balusterform. Birmingham, 1910/1911 (Jackson S. 413). Kleine Dellen. H. 16 cm. 99 g.