Adolf Stademann - Winterliches Eisvergnügen

Auktion 390, Kat.-Nr. 657

Gemälde und Graphiken 15. – 20. Jh. am 3. Dezember 2020

Adolf Stademann

Winterliches Eisvergnügen

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.200

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.524 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Adolf Stademann

1824 München - 1895 ebenda

 

Winterliches Eisvergnügen

 

 

R. u. signiert. Öl auf Holz. 17 x 25,8 cm. Min. rest. Rahmen min. besch.

 

Provenienz: Neumeister, München, Auktion 337, 19. September 2007, Kat.-Nr. 738. - Süddeutscher Privatbesitz.



Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert
Technik:
Öl
Träger:
auf Holz
Maße:
17 x 25,8 cm
Zustand:
Min. rest
Rahmen:
Rahmen min. besch
Provenienz:
Neumeister, München, Auktion 337, 19. September 2007, Kat.-Nr. 738. - Süddeutscher Privatbesitz.