Johann Zick - König David vor Nathan

Auktion 406, Kat.-Nr. 634

HERBSTAUKTION 28. UND 29. SEPTEMBER am 28. September 2022

Johann Zick

König David vor Nathan

Schätzpreis:
€ 2.200 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:

Johann Zick

1702 Lachen o. Daxberg - 1762 Würzburg

 

König David vor Nathan

 

 

R. u. signiert. Rück. Klebeetikett "J. Chenue, Packer [...], London" mit hs. Bezeichnung "Paul Cassirer" und Aussschnitt eines älteren Auktionskataloges. Öl auf Lwd. 48,4 x 33,3 cm. Doubliert. Rest. Rahmen min. besch. (59 x 44 cm).

 

Provenienz: (Paul Cassirer, Berlin). - Auktion Koller, Zürich, 18. September 1997, Lot 114. - Auktion Nagel, Stuttgart, 30. Juni 2005, Lot 165. - Adam Sieder-Stiftung.



Signatur-Bez-Vorne:
R. u. signiert
Signatur-Bez-Recto:
Rück. Klebeetikett "J. Chenue, Packer [...], London" mit hs. Bezeichnung "Paul Cassirer" und Aussschnitt eines älteren Auktionskataloges
Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
48,4 x 33,3 cm
Zustand:
Doubliert. Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch. (59 x 44 cm)
Provenienz:
(Paul Cassirer, Berlin). - Auktion Koller, Zürich, 18. September 1997, Lot 114. - Auktion Nagel, Stuttgart, 30. Juni 2005, Lot 165. - Adam Sieder-Stiftung.