Angelika Kauffmann - Inibaca gibt sich Trenmor zu erkennen

Auktion 389, Kat.-Nr. 631

Gemälde und Graphiken 15. – 20. Jh. am 24. September 2020

Angelika Kauffmann

Inibaca gibt sich Trenmor zu erkennen

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.524 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Angelika Kauffmann

1741 Chur - 1807 Rom, Nachfolge

 

Inibaca gibt sich Trenmor zu erkennen

 

 

Öl auf Lwd. 92 x 71 cm. Rest. Min. besch. Rahmen min. besch.

 

Nach dem Gemälde, das Angelika Kauffmann dem Earl und der Countess of Home, überließ. Vgl. Baumgärtel, Bettina (Hg.), Angelika Kauffmann, Ausst.-Kat., Düsseldorf 1998, S. 182. Es stellt eine Szene aus der Ossian-Dichtung dar, eines angeblich alten gälischen Epos, geschrieben jedoch im 18. Jahrhundert von James Macpherson (1736 - 1796). Die Darstellung wurde von Thomas Burke 1773 als Mezzotinto reproduziert.



Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
92 x 71 cm
Zustand:
Rest. Min. besch
Rahmen:
Rahmen min. besch