Franz Joachim Beich, zugeschrieben - Felsenlandschaften mit Gewässern und Figurenstaffage

Auktion 411, Kat.-Nr. 617

DEZEMBER-AUKTION

am 6. Dezember 2023 bis 7. Dezember 2023

Franz Joachim Beich, zugeschrieben

1665 Ravensburg - 1748 München


Felsenlandschaften mit Gewässern und Figurenstaffage

Schätzpreis:
€ 600 bis € 700

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 273 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Franz Joachim Beich, zugeschrieben

1665 Ravensburg - 1748 München

Felsenlandschaften mit Gewässern und Figurenstaffage


Zwei Gemälde. Öl auf Lwd. 21,2 x 25,8 / 20,9 x 25,9 cm. Doubliert. Rest. Rahmen min. besch. (je ca. 28 x 33 cm).


Provenienz: Aus dem Nachlass der Familie Georg Schusters, München.



Titel-Zusatz:
Zwei Gemälde


Technik:
Öl
Träger:
auf Lwd
Maße:
21,2 x 25,8 / 20,9 x 25,9 cm
Zustand:
Doubliert. Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch. (je ca. 28 x 33 cm)
Provenienz:
Aus dem Nachlass der Familie Georg Schusters, München.