Flämisch - Der Sündenfall

Auktion 406, Kat.-Nr. 610

HERBSTAUKTION 28. UND 29. SEPTEMBER am 28. September 2022

Flämisch

Der Sündenfall

Schätzpreis:
€ 1.200 bis € 1.500

Differenzbesteuerung    

noch erhältlich

Beschreibung:

Flämisch

um 1600

 

Der Sündenfall

 

 

Rücks. bezeichnet "Rottenhamer" bzw. "Rottentainrer" und zweifache Nummerierung "2". Öl auf Holz (auf Holz). 22 x 18 cm. An den Rändern schmale angesetzte Holzleisten. Platte leicht gewölbt. Rest. Rahmen min. besch. (31 x 27 cm).

 

Provenienz: Adam Sieder-Stiftung.



Datierung:
um 1600


Signatur-Bez-Recto:
Rücks. bezeichnet "Rottenhamer" bzw. "Rottentainrer" und zweifache Nummerierung "2"
Technik-Träger:
Öl auf Holz (auf Holz)
Maße:
22 x 18 cm
Zustand:
An den Rändern schmale angesetzte Holzleisten. Platte leicht gewölbt. Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch. (31 x 27 cm)
Provenienz:
Adam Sieder-Stiftung.