- Platte

Auktion 382, Kat.-Nr. 6

ALTE KUNST am 5. Dezember 2018

 

Platte

Schätzpreis:
€ 1.400 bis € 1.600

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 2.413 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)



Beschreibung:
Platte
Bayreuth, 1. Hälfte 18. Jh., Periode Knöller (1728 - 1744)

Fayence. Oval mit passig geschwungenem Rand. Blaudekor: im Spiegel auf Terrainsockel stehender Pfau umgeben von Blüten, Fiederblättern und ornamentalen Behangmotiven mit Früchtekörben, auf der Fahne alternierende Felder mit floralem Dekor. Blaumarke B.K. Min. best.
38 x 31,5 cm.

Vgl. Miller, Albrecht, Bayreuther Fayencen. Landshut 1994, Nr. 18.


Datierung:
1. Hälfte 18. Jh.,


Maße:
38 x 31,5 cm
Zustand:
Min. best
Vgl:
Vgl. Miller, Albrecht, Bayreuther Fayencen. Landshut 1994, Nr. 18.