Johann Georg von Dillis - Straßenszene mit Reiter und Figurenstaffage

Auktion 928, Kat.-Nr. 584

SAMMLUNG RUDOLF NEUMEISTER

 

 

am 22. Oktober 2019

Johann Georg von Dillis

Straßenszene mit Reiter und Figurenstaffage

Schätzpreis:
€ 2.000 bis € 2.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 3.556 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Dillis, Johann Georg von

1759 Gmain - 1841 München

 

Straßenszene mit Reiter und Figurenstaffage

 

 

R. u. monogrammiert, am Unterrand bezeichnet "Tannen-Straße gegen den Rockerl-Würth". Aquarellierte Bleistiftzeichnung auf Velin. 9,4 x 12,3 cm. Aufgezogen. Min. knitterig. Rahmen.



Signatur-Bez-Vorne:
R. u. monogrammiert, am Unterrand bezeichnet "Tannen-Straße gegen den Rockerl-Würth"
Technik:
Aquarellierte Bleistiftzeichnung
Träger:
auf Velin
Maße:
9,4 x 12,3 cm
Zustand:
Aufgezogen. Min. knitterig
Rahmen:
Rahmen