Walter Leistikow - Meeresbrandung

Auktion 389, Kat.-Nr. 577

Gemälde und Graphiken 15. – 20. Jh. am 24. September 2020

Walter Leistikow

Meeresbrandung

Schätzpreis:
€ 2.500 bis € 3.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 4.445 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Walter Leistikow

1865 Bromberg - 1908 Schlachtensee

 

Meeresbrandung

 

 

L. u. signiert. Mischtechnik (Aquarell und Gouache) auf Papier. 33 x 47,7 cm. Rahmen min. besch.

 

Vgl. Bröhan, Margrit, Walter Leistikow (1865 - 1908). Maler der Berliner Landschaft. Ausst.-Kat. Berlin 1988/89, S. 164, Nr. 49: die Gouache "Meer (Blaue See)" um 1902.



Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert
Technik:
Mischtechnik (Aquarell und Gouache)
Träger:
auf Papier
Maße:
33 x 47,7 cm
Rahmen:
Rahmen min. besch
Vgl:
Vgl. Bröhan, Margrit, Walter Leistikow (1865 - 1908). Maler der Berliner Landschaft. Ausst.-Kat. Berlin 1988/89, S. 164, Nr. 49: die Gouache "Meer (Blaue See)" um 1902.