Harold Faltermeyer - Gody III. 2016

Auktion 403, Kat.-Nr. 574

Moderne Kunst am 2. Dezember 2021 ab 17:30 Uhr

Harold Faltermeyer

Gody III. 2016

Schätzpreis:
€ 1.000 bis € 1.500

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 1.170 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Harold Faltermeyer

1952 München - lebt in Los Angeles und in München

 

Gody III. 2016

 

 

Verso auf der Leinwand signiert, datiert und betitelt. Acryl auf Leinwand. 100 x 100 cm.

 

Harold Faltermeyer ist eine Legende in der Musikszene. Er komponierte den Titelsong für den Film "Beverly Hills Cop", gewann einen Grammy für das Instrumentalstück "Top Gun Anthem" und war für einen Oscar nominiert. Sein erster Pop-Art-Hirsch entstand für das Kunstprojekt "Art Advent Calendar". Seine Werke leuchten in hellem Neon, ganz im Gegensatz zu den oft gemalten röhrenden Brunfthirschen in gedecktem Braun. Inspiriert wird Faltermeyer von Pop-Art-Größen wie Roy Lichtenstein und Tom Wesselmann.

 

 

Provenienz: Direkt vom Künstler erworben (2017). Privatsammlung Deutschland.



Signatur-Bez-Recto:
Verso auf der Leinwand signiert, datiert und betitelt
Technik:
Acryl
Träger:
auf Leinwand
Maße:
100 x 100 cm
Provenienz:
Direkt vom Künstler erworben (2017). Privatsammlung Deutschland.