Narcisse Virgile Diaz de la Peña - "Mare et fagotière"

Auktion 402, Kat.-Nr. 570

HERBSTAUKTION am 22. September 2021

Narcisse Virgile Diaz de la Peña

"Mare et fagotière"

Schätzpreis:
€ 5.500 bis € 6.000

Differenzbesteuerung    

Ergebnis:
€ 7.150 (inkl. 30 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Narcisse Virgile Diaz de la Peña

1807 Bordeaux - 1876 Menton

 

"Mare et fagotière"

 

 

Reisigsammlerin an einem Tümpel. L. u. signiert. Öl auf Lwd. auf Holz. 25 x 39,5 cm. Rest. Rahmen min. besch.

 

Literatur: Miquel, Pierre und Rolande, Narcisse Virgile de la Pena (1807-1897). Bd. II. Paris 2006, WVZ-Nr. 513 und Abb. S. 81.

 

Provenienz: Sammlung E. Dreux, um 1896. - Vente Ernst Dreux, Galerie Georges Petit, Paris, 5.-6. Dezember 1911, Kat.-Nr. 10. - Galerie Boussod, Valadon Allard, Paris. - Auktion Péron, Barbizon, 5. Dezember 1993, Kat.-Nr. 128.



Titel-Zusatz:
Reisigsammlerin an einem Tümpel


Signatur-Bez-Vorne:
L. u. signiert
Träger:
auf Öl auf Lwd. auf Holz
Maße:
25 x 39,5 cm
Zustand:
Rest
Rahmen:
Rahmen min. besch
Kommentar:
Literatur: Miquel, Pierre und Rolande, Narcisse Virgile de la Pena (1807-1897). Bd. II. Paris 2006, WVZ-Nr. 513 und Abb. S. 81. Provenienz: Sammlung E. Dreux, um 1896. - Vente Ernst Dreux, Galerie Georges Petit, Paris, 5.-6. Dezember 1911, Kat.-Nr. 10. - Galerie Boussod, Valadon Allard, Paris. - Auktion Péron, Barbizon, 5. Dezember 1993, Kat.-Nr. 128.