Hans Herrmann - Gem. Herrmann H.
Fränkische Dorflandschaft

Auktion 361, Kat.-Nr. 548

ALTE KUNST 361 am 18. September 2013

Hans Herrmann

Gem. Herrmann H.
Fränkische Dorflandschaft

Schätzpreis:
€ 3.000 bis € 4.000

Ergebnis:
€ 4.445 (inkl. 27 % Käuferaufgeld)

Beschreibung:

Herrmann, Hans 1858 Berlin - 1942 ebenda

Landschaft aus Unterfranken

Dörfliches Idyll mit einer Gänsehirtin bei einem Gehöft. R. u. signiert und Ortsbezeichung D. (= Düsseldorf). Auf dem Keilrahmen auf altem Klebezettel bezeichnet. Öl auf Lwd. 63 x 89 cm. Doubliert. Rest. - Rahmen.

Provenienz: Berliner Akademische Kunstausstellung (1880) - Privatsammlung Berlin - Galerie Gisela Meier, Altenerding (1984) - Süddeutsche Privatsammlung.

Literatur: Boetticher, Friedrich von, Malerwerke des Neunzehnten Jahrhunderts. Bd. I, 2. Leipzig 1941 (Reprint), S. 509, Nr. 3.



Signatur-Bez-Vorne:
Öl/Lwd.
Rahmen:
1